Jetzt auch in Deutschland: Rode VideoMic Pro

Jetzt auch in Deutschland: Rode VideoMic Pro


Das Rode VideoMic Pro ist jetzt auch hierzulande erhältlich.

Der Nachfolger des unter DSLR-Filmern sehr beliebten Richtmikros überzeugt durch verbesserte Klangeigenschaften und eine kompaktere Bauweise. Es wird – wie vom Vorgänger bekannt – auf dem Blitzschuh montiert. Die neue „Spinne“ soll für bessere Abdämpfung von Nebengeräuschen durch Berührungen sorgen, außerdem scheint sie robuster als beim Vorgänger.

Für rund 180 – 190€ ist das Mikrofon zum Verkaufsstart zu haben.